Ein Foto eines indischen Foodtrucks auf dem Tibarg Foodtruck Festivals 2016 in Hamburg-Niendorf

Streetfood-Market am 31. August 2019

Das Tibarg Foodtruck Festival 2016

Tibarg Foodtruck-Market

Leckeres Essen, entspannte Leute, coole Musik und all das unter freiem Himmel gibt es am 31. August auf dem Tibarg in Hamburg-Niendorf. Dann steigt nämlich der vierte Streetfood-Market mit Handmademarkt mit vielen Köstlichkeiten zum Probieren und zum Stöbern.

Von 11 bis 19 Uhr verwandelt sich der Tibarg in ein Meer aus leckeren Gerüchen, sanften Klängen und kulinarischen Leckereien. Egal ob frische Burger, vegane Süßkartoffelpommes oder experimentelle Kost wie Sushi-Burritos – der Streetfood-Market bietet für jeden Geschmack etwas und vor allem für jeden Gast etwas Neues zum Ausprobieren. Die Besucher haben die freie Auswahl.

Der Trend „Streetfood“ aus den USA hat sich in den vergangenen Jahren auch hier bei uns in Deutschland durchgesetzt. Die Essenswagen, die mit ihrem kulinarischen und abwechslungsreichen Angebot vielerorts Mittagspausen versüßen, haben auch bei Festivals wie dem Streetfood-Market auf dem Tibarg eine begeisterte Anhängerschaft gefunden. Streetfood ist in und vielfältig lecker.

Auf folgende Foodtrucks und Streetfoodstände dürft ihr euch freuen: Hackbaron, Holsteiner, Vincent Vegan, Subu Sushi Burrito, Golden Monkey, Frau Dr. Schne

Das Foto zeigt die drei Musiker von Karlson bei ihrem Auftritt auf dem Tibarg Foodtruck Festival 2016 in Hamburg-Niendorf

Loungemusik vom Feinsten

iders Grilled Cheese Wonderland, Barts Frying Dutchman, Street Gourmet, Andersons Brazil Food, Curry it up, und Frozen Yoghurt. Craft Beer gibt es von Circle8brewery.

Musikalisch untermalt wird der Tag u.a. von den Singer-Songwritern Lukas Droese und Treptow aus Berlin.

Zwischen 11 und 19 Uhr kann aber nicht nur in entspannter Atmosphäre lecker gegessen werden, auch der Handmademarkt lockt mit kreativer Handwerkskunst. Designer, Künstler und Kreative präsentieren sich mit ausgefallenen Accessoires, Schmuck, Taschen, Schuhen, Kindersachen, Deko, Stoffen, Kleinmöbeln oder Printings.

Und damit Mamis und Papis sich ein paar schöne Minuten für sich gönnen können, organisieren wir ein Kinderprogramm. Die Kindertanzschule Kinderwerk Hamburg verwandelt die Kleinen in farbenprächtige Wesen und mit dem Café Eat & Sweet können wieder Cupcakes kreiert werden.

Am 31. August um 11 Uhr geht es los auf dem Tibarg in Niendorf. Guten Appetit!

 

 

 

Das Foto zeigt ein altes Polizeiauto bei der Autoschau am Tibarg im Jahr 2016

Autoschau Tibarg 25. Mai 2019

Anfassen, Einsteigen, Probesitzen – am Sa. 25. Mai warten 100 Neuwagen in HH-Niendorf

Zunehmende Digitalisierung, höhere Ansprüche an die Sicherheit und die wachsende Bedeutung von Nachhaltigkeit sind aktuelle Trends der Automobilbranche. Und die werden natürlich auch auf der 37. Autoschau auf dem Tibarg in Hamburg Niendorf vorgestellt.

Das Foto zeigt ein Renault-Mobil bei der Tibarg Autoschau 2016 in Hamburg-Niendorf

Renault-Mobil

Mit ihren aktuellen Modellen fahren bekannte Autohäuser am Sonnabend, 25. Mai, wieder groß auf und präsentieren automobile Neuheiten. Mit von der Partie auf der größten Automesse der Region sind natürlich auch wieder die beliebtesten Bestseller. Angesagte Familien-SUV, kleine City-Flitzer, schnittige Motorräder, PS-starke Sportwagen oder geräumige Wohnmobile verwandeln Niendorfs beliebte Einkaufsstraße wieder in eine große Fahrzeugmeile, die für jede Zielgruppe etwas im Angebot hat. Anfassen, einsteigen und ausprobieren sind bei den rund 100 Neufahrzeugen natürlich ausdrücklich erlaubt.

Der ADAC Übungssimulator bei der Tibarg Autoschau 2016 in Hamburg-Niendorf am Tibarg

ADAC Überschlagsimulator

Für den besonderen Hingucker sorgen zwei automobile Berühmtheiten: Die Nachbauten der Filmautos aus „Knight Rider“ und „Zurück in die Zukunft“ kommen ins Tibarg Center.  Automobile Schätzchen vergangener Tage gibt es bei der Oldtimerschau zu bestaunen.

Feuerwehr und Polizei sind mit dabei, wobei die Polizei diesmal viel Interessantes für ältere Verkehrsteilnehmer mitbringen will.

Die Lütten können sich wieder auf Ballonkünstler Tommy und einen Go-Kart-Parcours freuen. Ein Gewinnspiel mit tollen Preisen rundet das Familienevent ab.

Das ausführliche Programm wird demnächst im Niendorfer Wochenblatt und auf www.nie-wo.de vorgestellt.

 

 

Kinderflohmarkt auf dem Tibarg

Der beliebte Kinderflohmarkt auf dem Tibarg startet wieder.

Kinderflohmarkt immer Sonnabends

Mit Beginn der warmen Jahreszeit können Kinder wieder jeden Sonnabend auf dem Tibarg zu kleinen Flohmarkthändlern werden. Der beliebte Flohmarkt in bester Lage rund um den Dorfplatz am Tibarg beginnt ab Sonnabend 27. April. Während der gesamten Sommersaison (außer beim Tibargfest am 1. Juni sowie Bauernmarkt & Weinfest am 28. Sept.), bis Sonnabend 26. Oktober, dürfen aussortiertes Spielzeug, Bücher und Kleidungsstücke jeweils zwischen 9 und 14 Uhr feilgeboten werden.

Organisiert wird der Flohmarkt von der Arbeitsgemeinschaft Tibarg e.V., dem Tibarg Center und der Deutschen Bank. Kinder, die einen Flohmarktstand reservieren möchten, können sich in der Woche vor dem jeweiligen Flohmarkttag in der Filiale der Deutschen Bank am Tibarg 32 anmelden. Die Standgebühr beträgt einen Euro und kommt einem guten Zweck, zum Beispiel benachteiligten Kindern aus dem Stadtteil, zugute. Während des Flohmarktes sollte für mögliche Kontrollen der Organisatoren eine Kopie des Anmeldescheins mitgebracht werden.

 

Tibarg Handmademarkt am 31.08.2019

Tibarg Streetfood Market mit Handmademarkt am Samstag, den 31. August von 11-19 Uhr.

Schöne Dinge auf dem Handmademarkt

Selbstgemachtes auf dem Handmademarkt

Im Rahmen des 4. Tibarg Streetfood Markets am 31. August 2019 veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Tibarg e.V. in Zusammenarbeit mit dem Café Eat & Sweet wieder einen Handmademarkt mit Designern, Künstlern und Kreativen.

Ihr seid selbst künstlerisch und kreativ aktiv und stellt ganz besondere Produkte wie z.B. Accessoires, Schmuck, Objekte, Taschen, Schuhe, Kindersachen, Deko, Stoffe, Wohn-Dekoration, Papeterie, Kleinmöbel, Printings oder Handmade-Food & Drinks wie Chutneys, Marmeladen und Öle selber her, dann seid als Aussteller auf unserem Handmademarkt dabei.

Wir freuen uns auf eure Bewerbung mit einer Kurzbeschreibung eurer Arbeiten mit ein bis zwei schönen Fotos per Mail an: info@tibarg.de.

Die Kosten für einen Meter Stand betragen 17 Euro.

 

Gut besuchtes Tibargfest 2017

Tibargfest vom 31.5.-2.6.2019

 

Tibargfest mit viel Musik, Beach-Club, Kinderprogramm, Feuerwerk, Flohmarkt und Sonntagsshopping – eine bunte Erlebnismeile für die ganze Familie!

Ausgelassene Stimmung beim Tibargfest

Abends Live Musik vom Feinsten beim Tibargfest

In diesem Jahr findet das beliebte Tibargfest vom 31. Mai bis 02. Juni statt. Dann verwandelt sich der Tibarg vom Center bis zum Niendorfer Marktplatz, in eine bunte, quirlige Erlebnismeile für die ganze Familie. Egal wofür das Herz des einzelnen schlägt, hier findet jeder sein Wochenend-Highlight! Das bunte Treiben aus Schlemmerständen, Kunstgewerblern und Trendhändlern zieht sich über den gesamten Tibarg! Dazu kommen am Samstag viele fröhliche Stände der ortsansässigen Vereine und Verbände, die Ihre Arbeit vorstellen und für die Kleinen gibt es an allen drei Tagen Karussells, Kinderschminken sowie einen Riesen-Sandkasten.

Und – was wäre das Tibargfest ohne Musik. Auf der großen Bühne auf der Parkplatzfläche am südlichen Tibarg, gibt es an allen drei Tagen jede Menge Live-Musik. Tagsüber begeistern u.a. Schulbands und –chöre aus dem Stadtteil und abends geben verschiedene Bands den Besuchern eins auf die Ohren. An dieser Stelle sei bereits auf ein ganz besonderes Highlight für die kleinen Gäste hingewiesen: herrH kommt zum Tibargfest!! Mit seiner neuen deutschen Kindermusik ist „herrH“ bereits aus vielen Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Sonst bekannt aus dem Fernsehen KiKA, holen wir ihn für euch zum Tibargfest. Am 01.06. um 15.00 Uhr laden wir alle Fans und die es noch werden wollen, zum großen „herrH-Mitmachtkonzert“ ein!

Der Beach-Club am oberen Tibarg, die Center Lounge vor dem Tibarg Center und die vielen Schlemmerstände rund um den Dorfplatz bieten jede Menge

Buddeln und Baggern im Riesen-Kinder-Sandkasten

Sitzgelegenheiten, die dafür sorgen das man sich trifft, gemeinsam feiert und abends sogar das Tanzbein schwingt. Am Samstagabend lässt dann das fulminante Feuerwerk begleitet von wunderschöner Musik den Nachthimmel von Niendorf erstrahlen. Sonntag ist dann der Tibarg ganz in Händler-Hand! Denn dann darf ab 9 Uhr wieder gefeilscht und gestöbert werden, auf dem großen Flohmarkt für Jedermann. Und um 13 Uhr öffnen dann auch die Geschäfte am Tibarg und im Tibarg Center ihre Türen und laden zum entspannten Sonntagsshopping ein.

Alles rund um Tibargfest inkl. Bühnenprogramm erfahrt in in unserem diesjährigen Tibargfest Flyer.

Einem bunten Familienwochenende steht also nichts entgegen.

Tibargfest vom 31.Mai – 02. Juni 2019

Öffnungszeiten:  Freitag, von 11.00 – 24.00 Uhr

Samstag, von 10.00 – 24.00 Uhr   Sonntag, von 9.00 – 18.00 Uhr

Tibargfest Flohmarkt

Tibargfest Flohmarkt 02. Juni 2019

Tibargfest Flohmarkt

Großer Flohmarkt beim Tibargfest

Das beliebte Niendorfer Stadtteilfest findet in diesem Jahr vom 31. Mai – 02. Juni statt.

Am Veranstaltungssonntag ist dann der Tibarg wieder ganz in Händler-Hand! Denn dann darf ab 9 Uhr wieder gefeilscht und gestöbert werden, auf dem großen Flohmarkt für Jedermann.

Wer sich einen Flohmarktstand sichern möchte, meldet sich über Cordula Stein Events an. Bitte nutzen Sie hierfür das Anmeldeformular.

Ab Mittwoch den 29. Mai nehmen wir keine vorab Anmeldungen über das Anmeldeformular mehr entgegen.

Wer dann noch spontan am Tibargfest-Flohmarkt teilnehmen möchte, kommt direkt am Veranstaltungstag den 2. Juni frühmorgens ab 6 Uhr auf den Tibarg. Auch dann ist noch ein Plätzchen frei.

Der Meter Flohmarktstand kostet 12 Euro.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Stein selbstverständlich gerne zur Verfügung (Tel. 040 / 89 80 75 56 oder per E-Mail: cs@cordulasteinevents.de).

 

Bogenschießen für Jedermann

Verkaufsoffener Sonntag 7. April 2019

Baseball mit TIBI

„Auf die Plätze, fertig,… Sport!“ – Verkaufsoffener Sonntag am 07. April von 13-18 Uhr

Der verkaufsoffene Sonntag am 07. April von 13-18 Uhr auf dem Tibarg steht auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen des Sports. Unter dem Motto „„Auf die Plätze, fertig,… Sport!““ vollführen nicht nur die Hasen im Tibarg Center in den großen Frühlingsbeeten akrobatische Übungen. Denn auch die Besucher können sich beim verkaufsoffenen Sonntag ab 13 Uhr bei zahlreichen sportlichen Aktionen ausprobieren.

Der Niendorfer Turn- und Sportverein (NTSV) informiert umfassend über sein Vereinsnagebot und präsentiert einige seiner Sportsparten im Tibarg Center und auf dem Tibarg. Und so wird an dem Sonntag auf dem Tibarg getanzt, Volleyball, Tennis und Baseball gespielt und für die ganz kleinen Besucher steht eine Bewegungsfläche bereit mit vielen tollen Spiel- und Spaß-Aktionen.

Und wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, versucht sich vielleicht einmal beim outdoor Yoga mit der Yogaschule Sandhi Yoga oder beim Bogenschießen.

Am 07. April heißt es also: „Runter vom Sofa und ab auf den Tibarg – es darf gesportelt werden „ – wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Eine Künstlerin in fantasievoller, blauer Kleidung und Kopfschmuck unterhält die Besucher.

Tibarg-Termine 2019

Die Vorbereitungen für die zahlreichen Veranstaltungen im neuen Jahr laufen bereits, die Vorfreude auf 2019 auf dem Tibarg steigt. Hier sind die wichtigsten Termine für das neue Jahr.

07. April –  Verkaufsoffener Sonntag „Auf die Plätze, fertig… Sport!“ von 13-18 Uhr
25. Mai- Autoschau von 9-17 Uhr
29. Mai -02. Juni – Tibargfest mit großem Flohmarkt und Feuerwerk sowie verkaufsoffenem Sonntag auf dem Tibarg und im Tibarg Center
31. August – Streetfood-Market mit Handmademarkt von 11-19 Uhr
27.-29. September – Bauernmarkt & Weinfest mit verkaufsoffenem Sonntag von 13-18 Uhr
21. Okt. – 3. November – TibArt „Schaufensterausstellung“
26. Oktober – Geburtstagsumzug anlässlich „50 Jahre Arbeitsgemeinschaft Tibarg e.V.“  auf dem Tibarg von 11-12 Uhr
03. November – Verkaufsoffener Sonntag „TibArt“ von 13-18 Uhr
28. November – Nordische Weihnachten
06. Dezember – Waldsingen um 18 Uhr

Parken am Tibarg

promo_parkplätze_tibarg„Entspannt ankommen. Entspannt einkaufen.“ lautet das Motto auf dem Tibarg.

Um dieses mit Leben zu füllen, hat der BID Tibarg einen interaktiven Lageplan entwickelt, auf welchem sämtliche Parkplätze rund um den Tibarg mit allen wichtigen Detailinformationen dargestellt sind. Hier erfahren Sie mehr zu bspw. Anfahrtswegen, Parkplatzanzahl, Kosten und Parkdauer.

Wenn Sie wissen möchen, wo Sie am Tibarg entspannt Parken können, dann folgen Sie einfach dem nachfolgenden Link: https://www.tibarg.de/service/parken/

Wir wünschen Ihnen entspanntes ankommen und entspanntes einkaufen auf dem Tibarg.

 

 

Tibarg Jahreskalender 2019

Der begehrte Tibarg Jahreskalender für das neue Jahr 2019 ist wieder zu haben! Mit unserem DIN A4 großen Kalender seid ihr bestens informiert über sämtliche Veranstaltungen am Tibarg und im Tibarg Center. Zudem könnt ihr auch noch eigene Ereignisse eintragen. Unseres Kalender ist damit perfekt geeignet für die Pinnwand oder den Kühlschrank. Der Tibarg Jahreskalender liegt am Mittwoch den 19.12.2018 dem Niendorfer Wochenblatt als Beilage bei. Zudem erhaltet ihr ihn in vielen Geschäften am Tibarg oder anderen bekannten Auslagestellen im Stadtteil.

Download PDF Tibarg Kalender 2019

Download ICS Datei Tibarg Kalender 2019 (einfach Datei runterladen und in den eigenen Kalender z.B. Outlook importieren).