Wochenmarkt am Tibarg

Wochenmarkt Tibarg

Wochenmarkt Wochenmarkt Wochenmarkt

Die Marktzeiten des Wochenmarkts Tibarg sind donnerstags und samstags von 8:30 Uhr bis 13 Uhr.

Öko-Wochenmarkt Tibarg

snapshotz-9865

Die Marktzeit des Öko-Wochenmarkts Tibarg ist Freitags von 09.00-12.30 Uhr

>> mehr Infos zum Wochenmarkt 

Wochenmarkt Tibarg

Die U-Bahn Haltestelle des Tibarg heißt nicht umsonst Niendorf Markt. Gleich zwei Mal wöchentlich können Sie sich zu den Marktzeiten mit knackigem Obst und Gemüse, zahlreichen Käsevarianten sowie frischem Fisch und Fleisch eindecken.

Unser Marktplatz befindet sich in direkter Nähe zum Tibarg-Center und nur wenige Gehminuten von der U-Bahn Haltestelle Niendorf Markt entfernt. Damit ist er einer der am einfachsten zu erreichenden Wochenmärkte in Hamburg.

Die Markzeiten hier am Tibarg sind jeden Donnerstag und Samstag jeweils von 08:30 bis 13:30 Uhr.Möchten Sie noch mehr wissen und Ihre Aussteller kennenlernen? Dann besuchen Sie gerne die Webseite unseres Wochenmarktes am Tibarg

Öko-Wochenmarkt Tibarg

Wir sind glücklich, dass wir Ihnen neben unserem tollen Markt am Donnerstag und Samstag auch jeden Freitag einen Öko-Wochenmarkt anbieten können. Damit sind wir einer der wenigen Anbieter des ganz besonderen Wochenmarkts in Hamburg.

Hier finden Sie beste Lebensmittel aus nachhaltigem Anbau und tierfreundlicher Aufzucht, Blumen aus der Region und Produkte, die mit Leidenschaft und Handwerk gefertigt wurden. Alle Anbieter unseres Öko-Wochenmarktes leben Nachhaltigkeit und legen Wert darauf, dass die Produkte mit viel Tradition und Erfahrung hergestellt werden.

Der Öko-Wochenmarkt bei uns am Tibarg in Niendorf findet jeden Freitag von 09:00 – 12:30 Uhr statt. Kommen Sie doch einfach vorbei und lassen Sie sich überzeugen!

Wenn Sie noch mehr Informationen zu Ihren Verkäufern und dem Öko-Markt erhalten möchten, schauen sie gerne einfach auf der Webseite des Öko-Wochenmarkt Hamburg vorbei.

© Copyright - Stadt + Handel City- und Standortmanagement BID GmbH / Aufgabenträger BID Tibarg II