Aufruf zur Schaufensterausstellung TibART

Nun schon zum dritten Mal wollen wir rund um den Tibarg und im Tibarg Center eine Schaufensterausstellung organisieren. Dafür suchen wir Künstler/innen die Lust haben, vom 6.11.2020 bis zum 21.11.2020 ihre Werke in verschiedenen Schaufenstern zu zeigen.

Kunst verbindet Menschen, überall auf der Welt. Sie regt uns zum Nachdenken an, gibt uns Impulse – unabhängig von Herkunft und Hautfarbe. Kunst ist frei, grenzenlos und so lebendig wie ihre Ausdrucksformen. Ihr könnt also kreativ und frei sein in der Wahl eurer Werke.

Deshalb lasst uns unter dem Titel “TibART“ Kunst zeigen und gemeinsam ein künstlerisches Zeichen setzen für ein friedliches, buntes und vielfältiges Miteinander. Da Corona noch immer ein Teil unseres Alltags ist, freuen wir uns umso mehr darauf, die Welt ein bisschen bunter zu gestalten und Kunst in der Öffentlichkeit und unter besten Abstandsregeln zu zeigen.

Hast du Lust dabei zu sein?

• Schicke uns einfach eine Auswahl von 1 – 4 Bildern deiner Arbeit zu (bitte beschrifte die JPGs wie folgt: Vor und Nachname und Titel der Arbeit). Bitte als jpg. einreichen.
• Schicke ein Foto von dir mit.
• Schreibe einen Satz den du als Motto/Zitat/Beschreibung mit auf dem Plakat zu deinen Arbeiten ausstellen möchtest.
• Für jede Arbeit: Titel, Jahr, Material, Größe, Preis
• Bitte alle Daten bis spätestens 15.10.2020 einreichen.
• Wenn deine Arbeiten passend sind, dann bekommst du ein Schaufenster zugeteilt und deine Bilder werden dort ausgestellt.

Konkreter Ablauf!

Am Freitag den 06.11.2020 ist der Aufbau geplant. Wir werden unterstützend zur Seite stehen und in Absprache mit den Geschäftsinhabern könnt ihr den ganzen Tag über euer Schaufenster bestücken.

Am verkaufsoffenen Sonntag, den 8.11.2020 ist mit der TibART die offizielle Eröffnung. An dem Tag wird es zwei Führungen durch die Ausstellungen geben. Die Bilder bleiben im Anschluss zwei Wochen in den Schaufenstern hängen und können Tag und Nacht begutachtet werden.

Jeder Künstler bekommt ein eigenes Plakat in sein Schaufenster gehängt, auf dem seine Kontaktdaten und ein Satz zu seinen Arbeiten stehen. Ihr Künstler seid selber für den Aufbau eurer Bilder zuständig. Die Planung und Zuweisung der Schaufenster erfolgt im Vorfeld der Ausstellung durch uns ebenso wie die Erstellung des Posters und der Werbematerialien.

Rahmenprogramm:

Bei der TibART werden unterschiedliche Musiker und Künstler den ganzen Tag über Performances und kleine Auftritte haben. Aufgrund der aktuellen Corona Situation gibt es nur eine kleine bewegliche Bühne, die an verschiedenen Orten rund um den Tibarg jeweils für 30 Minuten aufgestellt wird. Alle Performances sind kostenfrei, das Begegnungszentrum Alte Schule stellt sich mit Musik und Punsch vor, die Geschäfte am Tibarg sind geöffnet, es gibt Essen und Trinken, schöne Kunstwerke, nette Menschen und zum Abschluss des Tages wird es noch eine Kunstauktion im „The Village“ der ehemaligen Pop Up Gallery auf dem Tibarg geben.

Bei Interesse an einer Teilnahme schickt bitte die oben genannten Unterlagen an
katja@thevillagehamburg.de